Am Freitag den 22.05.2020 um 13:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Spratzern gemeinsam mit den Feuerwehren St. Pölten-Pummersdorf und St. Pölten-Stadt zu einem Waldbrand in der Nähe von Schwadorf alarmiert. Durch das schnelle Eingreifen und die gute Zusammenarbeit der Feuerwehren konnte eine Brandausbreitung verhindert und das Feuer innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden. Eingesetzte Kräfte:     Feuerwehr St. Pölten - Pummersdorf Feuerwehr St. Pölten - StadtFeuerwehr St. Pölten - Spratzern mit 4 Fahrzeugen ( TLF-A 3000, LF-B, MTF, KDO ) Polizei                  Ein herzliches Dankeschön an die eingesetzten Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.
B2 Waldbrand
News Feuerwehrhaus Ausrüstung Sachgebiete Organisation Jugend Sicherheit Kontakt Chronik